Galileotherapie


… oder auch bekannt auch als Vibrationstrainer, stimuliert durch die vibrierende Plattform wird die Muskulatur an. Anhängig von der Trainingsposition werden Oberschenkel-, Gesäß-, Bauch- und Rückenmuskulatur trainiert. Die Vibrationen regen nicht nur die Muskulatur, sondern auch das Knochenwachstum an. Je nach Einstellungen und Vibrationsfrequenz wirkt die Muskulatur entspannen oder anspannen.

Galileotherapie

Diese Therapie bestens für Osteoporose geeignet, da nur ein geringer Reiz auf das Herz-Kreislauf-System entsteht, ist die Therapie auch für ältere Menschen gut geeignet.

· Stärkung der Muskulatur
· geringe  Herz-Kreislauf belastung