Magnetfeldtherapie


Durch pulsierende oder gleichbleibende Magnetfelder wird der Zellstoffwechsel im Körper angeregt. …

Magnetfeldtherapie

Durch pulsierende oder gleichbleibende Magnetfelder wird der Zellstoffwechsel im Körper angeregt. Dies wirkt sich positiv bei Wundheilungsstörungen aus. Die Magnetfelder durchdringen auch Kleidung, wodurch eine Anwendung bei z.B. einem Gips zur Anregung des Knochenwachstums auch möglich ist.Für Patienten mit Herzschrittmacher oder anderen elektrischen Implantaten ist diese Therapieform leider ungeeignet.